Der Anspruch an das Besondere - Traumhaus mit unverbaubarer Fernsicht!
Objektdaten
Objektnummer 20014-W-16075
Objektart Haus
Ort Selters VG - Hartenfels
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 6
Wohnfläche 163,00 m2
Baujahr 2002
Bezug n.V.
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 495.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Garagen/Stellplätze 0/1
Boden Fliesen
Nutzfläche 25,00 m2
Grundstücksfläche 787,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 35 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse A
Gültig bis 26.07.2029
Baujahr (nach Ausweis) 2002
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Diese besondere Immobilie ist ein Flock Holzhaus und wurde im Jahr 2002 auf dem ca. 787 m² großen Grundstück erbaut. Das Wohnhaus verfügt über ca. 163 m²
Wohnfläche und enthält ein Gartenhaus, welches an Wasser und Strom angeschlossen ist. Der schön angelegte Garten bietet ausreichend Platz für Groß und Klein an.

Über den Windfang gelangen Sie in das Erdgeschoss des Hauses. Von hier aus haben Sie Anschluss zum Gäste-WC und zum offen gestalteten Wohnraum mit zwei Terrassen. Der große Kamin wärmt an kalten Wintertagen aufgrund seiner Position die ganze Immobilie. In dem geräumigen Wohnraum findet neben einer großen Wohnlandschaft auch noch eine große Essecke Platz. Von der Essecke aus gelangen Sie nach draußen auf eine teils überdachte Terrasse. Zu einer weiteren Terrasse gelangen Sie vom Wohnbereich aus. Hier können Sie sonnige Sommertage mit Freunden und der Familie optimal genießen. Die Küche mit angrenzendem Vorratsraum können Sie ebenfalls von der Essecke aus betreten. Der Hauswirtschaftsraum, der zur Zeit als Büro genutzt wird, rundet das Erdgeschoss ab.

Eine Etage treppauf finden Sie in die Diele. Auf der rechten Seite steht Ihnen ein Schlafzimmer mit Balkonanschluss zur Verfügung. Die Galerie lässt sich nach Ihren Wünschen nutzen. Auch von diesem Raum gelangen Sie auf den Balkon. Auf der linken Seite vom Treppenaufgang ist das geräumige Bad mit Dusche, Wanne und Zugang zum zweiten Balkon. Das zweite Schlafzimmer ist mit einer kleinen Ankleide ausgestattet und verfügt über einen Zugang zu diesem zweiten Balkon. Zwischen diesem Schlafzimmer und dem Bad ist ein weiterer Raum untergebracht. Hier haben Sie die Waschmaschinenanschlüsse.

Direkt vor dem Eingang steht Ihnen ein Carport zur Verfügung. Von diesem aus erreichen Sie einen Abstellraum.


Aufteilung:

EG: Windfang, Wohnen, Essen, Terrasse, Küche, Vorrat, Gäste-WC, HWR, Abstellraum
DG: Diele, Galerie, 2 Schlafen, Ankleide, Bad, 2 Balkone

Ausstattung

Das Objekt wird mittels einer Gasheizung als Fußbodenheizung beheizt. Die Holzfenster sind doppelverglast. Die Böden sind mit Fliesen ausgelegt. Das Satteldach ist mit Erlos Ziegeln eingedeckt und verfügt über eine 27 cm dicke Dämmung aus Steinwolle.

Lage

Diese Immobilie finden Sie am Ortsrand mit schönem Fernblick auf den Burgturm „Schmanddippe“. Im nordwestlichen Teil der Verbandsgemeinde Selters liegt die etwa über 800 Einwohner zählende Ortschaft. Vor Ort erreichen Sie fußläufig einen Metzger. Etwas außerhalb freut eine Gaststädte sich über Ihren Besuch. Auch das Vereins- und Sportangebot vor Ort kommt nicht zu kurz. Musikverein, Chor, Kirmesgesellschaft, Tennis oder Fußball freuen sich auf Sie. Des Weiteren erreichen Sie Fitnessstudio und Leichalthletikverein im Umkreis. Die vielen Wander- und Radfahrwege führen durch die Wälder und Wiesen des Westerwaldes. Die Westerwälder Seenblatte ist nur wenige Kilometer entfernt. Banken, Ärzte, Behörden und Geschäfte finden Sie in Selters (ca. 6 km) und Herschbach (ca. 2,5 km). Ihre Kleinen können im ca. 1 km entfernten Schenkelberg einen Kindergarten besuchen. Grundschulen finden Sie in den Nachbarorten Herschbach, sowie in Selters. Weiterführende Schulen bieten sich in Selters, Hachenburg (ca. 12 km), Dierdorf (ca. 12 km), Siershahn (ca. 13 km), Westerburg (ca. 17 km). Mehrere Busunternehmen fahren die jeweiligen Schulen an. Weitere Busfahrstrecken bringen Sie in die umliegenden Gemeinden und Städte.
Zur B8 gelangen Sie in ca. 5 Minuten. Auch die B413 erreichen Sie in unter 10 Minuten.
Die nächste Autobahnauffahrt zur A3 Köln/ Frankfurt finden Sie in Montabaur (ca. 20 km). Den ICE- Bahnhof Montabaur, welcher Pendlern das Erreichen von Köln oder Frankfurt in 30 Minuten ermöglicht ist ebenfalls in Montabaur. Das FOC (Fashion Outlet Center) lädt zu gemeinsamen Shopping-Touren ein.

Sonstige Angaben

Selters ist eine Kleinstadt (Sitz der Verbandsgemeinde) mit ca. 3.000 Einwohnern im Westerwald. Ein reichhaltiges Warenangebot sowie zahlreiche Fachärzte sind örtlich präsent. Außerdem finden sie Grund- und Hauptschule vor Ort und weiterführende Schulen hauptsächlich in Westerburg (gute Busanbindung), aber auch in Dierdorf oder Montabaur. Die Autobahn A 3 (Köln-Frankfurt) ist an verschiedenen Anschlussstellen in ca. 15 Minuten erreichbar. In Montabaur haben Sie einen ICE-Bahnhof für die Strecke Köln-Frankfurt. Die Region Selters bietet eine Vielzahl an Natursehenswürdigkeiten, wie z.B. die Westerwälder Seenplatte, die in Ihrer Freizeit zu Fuß oder Rad erkundet werden können. In Selters und der Umgebung sind viele Vereine ansässig, für deren Aktivität man sich begeistern lassen kann.

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inkl. MwSt.

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 26.07.2019
Endenergieverbrauch Wärme: 35 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Energieeffizienzklasse: A
Baujahr: 2002

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe