Individualisten aufgepasst. DHH mit Garage, Fachwerkanbau und Patio in Düsseldorf-Kalkum
Objektdaten
Objektnummer 59533-4342
Objektart Haus
Ort Düsseldorf - Kalkum
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 5
Wohnfläche 205,00 m2
Baujahr 1926
Bezug sofort
Provision 4,76 % inkl. Mwst
Kaufpreis 650.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Garagen/Stellplätze 1/1
Boden Parkett
Grundstücksfläche 470,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 105.6 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse D
Gültig bis 31.03.2030
Baujahr (nach Ausweis) 2003
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Die Doppelhaushälfte -ohne bekanntes Baujahr- wurde in den letzten Jahren technisch grundlegend innen und außen saniert und auch die Grundrisse wurden dem aktuellen Geschmack angepasst. Das Haus wurde in konventioneller 1,5-geschossiger Bauweise mit Satteldach und Teilunterkellerung errichtet.

Eine Garage und ein gepflasterter Stellplatz vor dem Haus gehören mit zum Angebot.

Auf dem Grundstück mit ca. 470 m² Fläche befinden sich neben dem hell gestrichenen Wohngebäude eine Garage, ein Holzlagerplatz, der zum Verweilen einladende Patio und ein ausgebauter großer Raum in Fachwerkausführung mit Kamin im rückwärtigen Grundstücksteil.

Im Haus verteilen sich insgesamt ca. 205 m² Wohnfläche (ca. 226,13 m² Netto-Grundfläche) wie folgt:

Erdgeschoss: Kurz nach Betreten des Grundstücks fällt der Blick auf den hellen und geräumigen Wintergarten, der zu allen Jahreszeiten zum Verweilen und „sich guten gehen lassen“ einlädt. Daran angrenzend erschließt sich das sehr helle Wohn-/Esszimmer, das von der großzügigen Wohnküche durch ein Glasschiebelement geschickt getrennt ist. Hier lässt sich hantieren, kochen und das Leben genießen. Sicherlich wird dieser Raum auch für Sie und ihre Familie zu einem ganz zentralen, kommunikativen (Erlebens-) Mittelpunkt.
Auf dieser Ebene verteilen sich die restlichen Flächen auf ein Bad, den Wintergarten im Hof und Flure. Den für ganz viele kreative Nutzungsmöglichkeiten denkbare Fachwerkanbau mit Kamin und offener Sichtbalkenlage erreichen Sie über den rückwärtig gelegenen Patio.

Das Obergeschoss erreichen Sie über eine geschwungene Treppe. Hier sind ein weiteres Badezimmer und ein Schlafzimmer mit angegliedertem Ankleidezimmer.
Das Dachgeschoss beherbergt das lichtdurchflutete Studio, welches sich in einen architektonisch sehr interessant gestalteten großen Raum und ein großes Bad en suite aufteilt. Ein kleiner, lauschiger Balkon lädt zu einem Glas Wein am Abend ein.

Die Aufstellung der Nebenkosten liegt zum Besichtigungstermin vor.

Zum Bieterverfahren:
Die Firma Blank und Schmack Immobilien wird bis zum 30.06.2020 diese Liegenschaft im Rahmen eines Bieterverfahrens anbieten.
Jeder identifizierte Kaufinteressent erhält Gelegenheit zu Besichtigungen. Wenn Sie sich zum Kauf der Immobilie entschlossen haben, geben Sie bitte ein schriftliches Kaufpreisangebot an die Kontaktadresse der Firma Blank und Schmack Immobilien, Inh. Claus Stuckardt e. K., ab. Diesem schriftlichen Kaufpreisangebot ist entweder eine Finanzierungsbestätigung einer deutschen Bank oder Sparkasse alternativ ein Eigenmittelnachweis über die Höhe Ihres Gebotes in schriftlicher Form beizufügen. Gebote ohne diese Unterlagen können leider nicht berücksichtigt werden.
Das ausschließliche Zuschlagsrecht während oder nach Abschluss des Bieterverfahrens ist dem Eigentümer vorbehalten.

Ausstattung

Hier wurde keineswegs gespart. Neben einem ansprechenden hell gestrichenen Außenputz mit Holzelementen wurde das Dach in 2008 neu gedämmt und mit neuen roten Pfannen belegt.

Die hervorragende Ausstattung sei hier nur stichpunktartig aufgeführt:

Holz- und Kunststoff-Doppelverglasung mit diversen bodentiefen Fenster-/Schiebetürelemente, hochwertige weiße Innentüren teils mit Glaseinsatz, hochwertiges Echtholzparkett in den Wohnräumen, großformatige Bodenfliesen in der Küche und den Fluren, LED-Einbaustrahler, teilbegrüntes Haus-schleppdach (hinten), neuwertige Brötje Gasheizungsanlage mit 100 l Warmwasserstandspeicher, Gasanschluss an der Küchenkochstelle, neuwertige Elektro-, Heizungs-, Wasser- und Netzwerkinstallation, Gira Elektroschalterserie inklusive Gegensprechanlage von verschiedenen Etagen, etc.

Lage

Kalkum: Wohnen beim Schloss. Kalkum ist nicht nur wegen der Kulisse des Schlossgartens ein hübsches Fleckchen im beliebten Düsseldorfer Norden. Es grenzt im Norden an Wittlaer und Angermund, im Westen an Kaiserswerth, im Süden an Lohhausen und bildet im Osten die Düsseldorfer Stadtgrenze zu Ratingen. Groß und waldig: Kalkum ist ein flächenmäßig sehr großer Stadtteil. Der besiedelte Teil macht aber höchstens zehn Prozent der Fläche aus. Der erhebliche Grünflächenanteil schließt neben ausgedehnten Wiesen und Feldern mit dem Kalkumer Forst den gesamten nördlichen Stadtwaldbereich ein. Die Anbindungen per Pkw zur Düsseldorfer und Ratinger Innenstadt sowie zum internationalen Flughafen sind ideal. Vom Haltepunkt Kalkumer Schlossallee hat man mit der U79 eine gute ÖPNV-Anbindung.

Schloss, Dorf, Natur und Infrastruktur

Der besiedelte, noch dörflich anmutende Kern des Stadtteils grenzt direkt an Kaiserswerth. Hier aber, hinter dem Diakoniegelände, geht es beschaulicher zu. Die traumhaft idyllische Lage im begehrten Düsseldorfer Norden, zwischen Lambertussee und dem im Park versteckten imposanten Wasserschloss Kalkum machen den Stadtteil als Wohnstandort sehr beliebt. Ausgedehnte Wiesen und Felder sowie der hier in den Rhein mündende Schwarzbach prägen die umgebende Kulturlandschaft. Die Auen des Schwarzbaches und der alte Fronhof mit Mühle sind eingebettet in gepflegte hochwertige Nachbarschaften, überwiegend in freistehenden Einfamilienhäusern mit hohem Standard. Entlang der charmanten Ortsdurchfahrt sind einige Relikte der dörflichen Vergangenheit erhalten und geben dem Örtchen seinen besonderen Charme.

Wer in Kalkum wohnt, nutzt die hervorragende Infrastruktur des attraktiven Ausflugsziels Kaiserswerth gleich nebenan und bleibt vom Touristenrummel verschont. Die soziale Infrastruktur-Ausstattung liegt hier mit dem Krankenhaus der Diakonie, der International School und gleich zwei Gymnasien auf höchstem Niveau.
In Nachbarschaft zu einem barocken Schloss und umgeben von niederrheinischer Kulturlandschaft lässt es sich in Kalkum dörflich und gediegen leben.

Sonstige Angaben

Bei Interesse klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Anbieter kontaktieren“; wir benötigen Ihre kompletten Adressdaten (Anschrift und Telefonnummer) bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen. Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein! Nach Eingang Ihrer Anfrage wird Ihnen automatisch ein ausführliches Exposé zugesandt. Wir sichern Ihnen verbindlich zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) schützen und nach sechs Monaten archivieren. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an unser Unternehmen eine Käuferprovision in Höhe von 4,76 % (inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer). Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Hinweis: Nachdem Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, versenden wir das Exposé als Link. Falls Sie nach zwei Tagen keine E-Mail von uns im Posteingang finden, schauen Sie bitte in Ihrem SPAM-Ordner nach.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe