Immobilien in Holzwickede

Immobilien in Holzwickede - zwischen urbanem Flair und erholsamer Natur

Holzwickede mit seinen rund 17.000 Einwohnern liegt am östlichen Rand des Ruhrgebiets und gehört zum Kreis Unna. Die Stadt ist somit zentral gelegen zwischen dem kulturell und wirtschaftlich starken Ruhrgebiet und der natürlichen Schönheit des Hochsauerlandkreis.

Immobilien in Holzwickede - alles in der Nähe

Immobilien in Holzwickede genießen den Vorteil einer ruhigen und nachbarschaftlichen Umgebung. Sämtliche Einrichtungen des täglichen Lebens mit dem Rathaus und dem Bürgerbüro im Zentrum der Gemeinde liegen nah beieinander. Alles zu erledigende lässt sich so schnell abhaken. Zeit sich den zahlreichen Vereinen zu widmen, die in Holzwickede für die Kleinsten bis zu Angeboten für Senioren viel abdecken. Das städtische Leben wird mit Sehenswürdigkeiten wie die Wasserburg Haus Opherdicke, ein alter und aufwändig restaurierter Herrensitz aus dem 17. Jahrhundert abgerundet. Auch hier ist dieses Kleinod umgeben von einem weitläufigen Parkareal. Die Freizeitanlage Schöne Flöte mit ihren ausgedehnten Waldflächen lädt zum spazieren und flanieren ein, während das dort befindliche Freibad für die nötige Abkühlung im Sommer sorgt. Das Emscherstadion bietet mit ihrer überdachten Tribüne Platz für 5.000 Zuschauer und damit für das ein oder andere spannende Ereignis. Mit 18 Kindergärten, 4 Grundschulen und 3 weiterführenden Schulen ist die Stadt in puncto Bildung stark aufgestellt. Mit Krankenhäusern in Schwerte, Unna und Dortmund in unmittelbarer Nähe ist die medizinische Versorgung garantiert.

Immobilien in Holzwickede - optimal angebunden

Die Infrastruktur für Holzwickede ist optimal: Die Autobahnen A1 und A44 bieten schnellen Anschluss an die umliegenden Städte, selbst mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man einfach nach Venlo, Krefeld, Hamm und Dortmund. Stellt man am Wochenende fest, dass in der heimischen Küche die ein oder andere Zutat fehlt. Dann kann man am verkaufsoffenen Sonntag in Venlo stressfrei einkaufen. Möchte man die Ruhrfestspiele oder die neuesten Musicals genießen, dann ist der Weg zum Ruhrgebiet nicht weit. Möchte man mit den Kindern wandern oder einfach nur die Natur genießen, dann lädt sowohl die Emscherquelle und die Schöne Flöte in Holzwickede selbst, als auch die Naturschutzgebiete im Hochsauerlandkreis zu einem unvergesslichen Wochenende ein.

Wer dieses kleine idyllische Städtchen bisher nicht im Fokus hatte, dem sei ein genaueres Hinschauen ans Herz gelegt.